Direkt zum Hauptbereich

Posts

Video Specials

In the Veld - (Karoo Walks) - Die Malereien

Im Frühjahr 2020 ergab sich die Möglichkeit für einen mehrwöchigen Aufenthalt in der Großen Karoo , der Halbwüste der Südafrikanischen Hochebenen nördlich des Bergmassivs der Swartberge.   Aufgrund einer Einladung der Betreiber der Prince Albert Gallery, Brent Phillips-White und Mary Anne Botha konnte ich in dem kleinen Städtchen Prince-Albert wohnen und in einem zur Verfügung gestellten Raum der Galerie vor Ort arbeiten. Die Verwaltungsstadt, am Südrand der Großen Karoo und am Fuße der Swartberge gelegen, war ein idealer Ausgangspunkt für die täglichen Erkundungen und Wanderungen in der reichen Umgebung. Schon frühmorgens wurden mit dem Wagen Ausfahrten gemacht, um dann durch das Gelände der Steppe, das „grassland“ oder „ the veld “, wie die Landschaft hier heißt, zu Fuß zu streifen. Meist hatte ich von den Einheimischen einen Tip bekommen, wo es in etwa Lohnenswertes zu Sehen gäbe. Man erhielt oft sehr vage Angaben ( etwa: » acht bis zwölf Kilometer auf der Sandpi

Aktuelle Posts

Kleine Tempera Arbeiten ab 2018

Polaroid Arbeiten s/w